Über-uns

Auf dieser Webseite findest du so ziemlich alles rund um das Thema Selbstverteidigung. Egal ob es sich hierbei um Beiträge über Selbstverteidigungstechniken, Waffen oder Gadgets zum Selbstschutz handelt.

Natürlich kommen auch klassische Kampfsport- sowie Kampfkunstthemen nicht zu kurz. Hier sollte also jeder, ob Profi oder Neueinsteiger fündig werden.

Geprüfte Informationsqualität und Transparenz:

Bewertungen zu selbstverteidigung-beherrschen.de

Selbstverteidigung-beherrschen.de lässt sich regelmäßig und unabhängig auf seine Informationsqualität prüfen.

Das Webwiki-Logo beweist, dass auch unsere Besucher begeistert von den Inhalten sind.

Wer möchte kann selbstverteidigung-beherrschen.de auch bei Proven Expert bewerten.

Da uns Transparenz sehr wichtig ist, bieten wir dir 2 unabhängige Plattformen für dein Nutzerfeedback an.

In diesem Sinne wünschen wir viel Spaß beim Bewertung verfassen.

Erfahrungen & Bewertungen zu Selbstverteidigung-beherrschen.de

Wer schreibt hier?

Auf diesem Online-Portal schreiben eine Vielzahl von unterschiedlichen Autoren Beiträge. Möchtest du mehr über den Verfasser eines bestimmten Artikels erfahren, findest du unter jedem Beitrag eine Autorenbox mit Hintergrundinfos zur Person und seiner Vita.

Natürlich stellen wir aber auch alle Autoren und den Gründer dieses Portals hier kurz vor. Momentan schreibt auf diesem Online-Portal ein Redakteur Artikel im Kampfsportbereich.

Timo Meyer – Judoka aus Leidenschaft:

Ich heiße Timo Meyer und erkläre dir Kampfsport-Themen im Detail.

Ich bin seit mehreren Jahren begeisterter Kampfsportler und verfüge über ein breit gefächertes Fachwissen in Sachen Kampfkünste und Kampfsport.

Als Experte schreibt ich hier über alle möglichen Themen rund Kampfsport. Hauptsächlich verfasse ich dabei umfangreiche Judo- und Karate-Ratgeber.

Sein Motto lautet: Man kann dir den Weg weisen, doch gehen musst du ihn selbst.

Fabian Wüst – Der Kopf hinter diesem Online-Portal:

Ich bin Fabian Wüst und helfe dir dabei, dich und deine Liebsten zu verteidigen

Fabian-Wüst

Mit Selbstverteidigung habe ich mich nicht in meiner Jugend beschäftigt. Ich war und bin auch kein schwer begeisterter Kampfsportler, der 3 mal die Woche trainiert.

Ganz im Gegenteil. Ich musste mich aufgrund meiner Berufswahl damit auseinandersetzen, meine Gesundheit und im schlimmsten Fall auch mein Leben schützen zu können.

Nach einer kaufmännischen Ausbildung, rutschte ich eher durch Zufall in die Sicherheitsbranche. Bewachte ich anfangs noch Werksgelände oder Großbaustellen, kamen mit der Zeit auch komplizierte und vor allem gefährlichere Einsätze zu Stande.

Letztendlich sammelte ich eine ganze Menge Erfahrungen und kümmerte mich um die Sicherheit in militärischen Anlagen, den bewaffneten Transport größerer Geldmengen sowie das Bestreifen von Bahnhöfen und Zügen.

Inzwischen teile ich mein erlangtes Know How mit dir auf dieser Seite und gebe regelmäßig Selbstverteidigungskurse für Frauen, Kinder sowie Sicherheitsmitarbeiter.

Sein Motto lautet: Schütze dich und deine Liebsten!

Wie alles begann – Fabian erzählt es uns:

Entstehungsgeschichte

Unser Motto lautet: Menschen helfen, Selbstverteidigung lehren und Wissen weitergeben.

Da bei allen Einsatzgebieten das Risiko verletzt oder gar getötet zu werden hoch ist, wollte ich meine Fähigkeiten im Bereich Selbstverteidigung verbessern. Wie ich bemerken musste, findet man im Internet relativ wenig Infos und Techniken.

Daher las ich einen ganzen Stapel Selbstverteidigungs- und Kampfsportbücher, trainierte verschiedene Techniken und wurde schließlich zu einem Ansprechpartner für Arbeitskollegen und Bekannte, die in die Welt der Selbstverteidigung eintauchen wollten oder ganz einfach mussten.

Da ich nicht jedem persönlich alles erklären und bei bringen konnte, kam ich schließlich auf die Idee eine Webseite zu erstellen, die es jedermann ermöglicht ein umfangreiches Fachwissen aufzubauen um sich und seine Liebsten verteidigen zu können.

Dabei behandle ich nicht nur Selbstverteidigungstechniken für „gescriptete“ Situationen, sondern erkläre auch die Anwendung von Methoden für den professionellen Einsatz. Egal ob Sicherheitsmitarbeiter, Polizist oder Bodyguard.

Ein gut gemeinter Ratschlag unserers Gründers:

Auf der Hut sein, sich nicht überschätzen und hoffentlich nie das Wissen brauchen!

Meine Kollegen und ich möchten dir auf dieser Webseite auf leichte und verständliche Weise näher bringen, wie du dich selbst vor Angriffen schützen kannst.

Anmerken möchten wir hierbei, dass es weder ein geheimes Standardrezept noch die Gewissheit gibt, immer unbeschadet aus jeder Situation zu kommen.

Daher denke bitte stets daran, keine Situation unnötig eskalieren zu lassen oder gar das Gefühl des Unverwundbarseins aufkommen zu lassen.

Ansonsten wünsche dir meine Kollegen und ich von ganzem Herzen, dass du niemals in die Lage kommst, dich oder deine Liebsten verteidigen zu müssen.